die Urwunde als Auftrag von oben

Manchmal nimmt man sich was vor. So wie ich letzte Woche, als ich etwas über innere Programmierungen schreiben wollte.

 

Komischerweise ging mir das Thema aber nicht von der Hand. Ich wurde jedoch die gesamte Woche immer wieder zu Themen über Karl den Großen und Widukind geführt. Im Internet, in Unterhaltungen, über Terminankündigungen in Aachen, auf Ausflügen.

 

Also fing ich an, mich intensiv damit zu beschäftigen.

 

Daraus ist ein umfassender Artikel geworden, der von Christa von Sternenlichter und mir zusammen entwickelt wurde.

 

Daher verlinke ich heute nunmehr auf Christas Seite. Das Thema Programmierungen folgt dann in Kürze.

 

Danke Christa für Deine Zeit, Dein Engagement und Dein Herzblut für dieses wichtige Thema.

 

Die Urwunde