Was wäre, wenn...?


Was wäre, wenn keiner hingeht zum Krieg

das war mal ein Wunsch von Vielen

Was wäre, wenn einer aufruft zum Sieg

so waren doch die Ahnen getrieben


Was wäre, wenn Geschichte wär komplett verdreht

wenn wirkliche Könige wären nie geboren

Was wäre, wenn Wahrheit wär vorgelegt

denn Einige wollten geheim regieren


Würds den Leuten in die Köpfe gehn

Würds der Freiheit zu Gesichte stehn

Würd was gut wär, sich als bös dann zeigen

Würd man anders herum tanzen den Reigen


Was wär, würd Täuschung im Lichte da stehen

sie nimmer ihr Ziel könnt verfolgen

Was wär, würd Lüge von jedem gesehen

sie nimmer mehr wär noch verborgen


Würdst Du Dich selbst zu denken trauen

Wenn Du immer tiefer mußt graben

Würdst Du auf Deine Intuition gar bauen

Wenn sie so viel Falsches sagen


Was wäre, wenn Offensichtliches verpufft

weil Verborgenes Wahrheit schafft

Was wäre, wenn einfach keiner glaubt

wenn MSM uns zuruft: schaut!


Würdst Du noch Etiketten lesen

oder doch am deutschen Geist genesen

Würdst Du noch "Döner bitte" sagen

oder doch lieber Wurzeln schlagen


Was wäre, wenn flach statt rund doch richtig wär

wars doch ein Gedanke von Vielen

Was wäre, wenn Führung unterwandert g'wesen wär

so wurden dann die Ahnen getrieben


Was wäre, wenn Fäulnis von innen nach außen geht

wenn lange Du kannst sie nicht sehen

Was wäre, wenn ein frischer Wind nun weht

wenn nicht mehr viele bleiben stehen


Würds für alle den Neuanfang geben

Würdst Du nach dem Edlen streben

oder lieber in die Decke Dich kuscheln

und ganz leise weiter tuscheln....