Grundsätze & Grundlagen

Überall dort, wo Menschen zusammenarbeiten, entstehen von Zeit zu Zeit Spannungen und wenn diese nicht gelöst werden auch Konflikte. Die Ursache dafür ist häufig Druck und Stress im betrieblichen Alltag. Arbeitsbereiche werden zusammengelegt und damit steigt die Menge der zu erledigenden Arbeit. Führungskräfte werden ausschließlich an kurzfristigen Erfolgen gemessen. Teams verlieren das gemeinsame Ziel durch sich immer schneller verändernde Vorgaben und durch immer wieder veränderte strukturelle Zusammensetzungen der Abteilungen. Dies hat nicht allein Auswirkungen auf die kognitive Leistungsfähigkeit der Menschen, sondern auch auf die emotionale Befindlichkeit des Einzelnen. Nicht zuletzt wird das sichtbar durch die steigende Herzinfarktrate der Menschen, die beruflich überlastet werden.

 

Wir erreichen durch unsere Arbeit mit Menschen und Unternehmen daher nicht nur einen Umdenkprozess im Kopf, sondern auch eine im Herzen gefühlte Veränderung und Verbesserung der Gesamtsituation im Leben der beteiligten Menschen und im Unternehmen insgesamt. Dies steigert auf eine ganzheitliche Art und Weise die Produktivität und Zufriedenheit der Mitarbeiter, sowohl auf der Führungsebene, als auch in den einzelnen Abteilungen und trägt den veränderten Arbeitsbedingungen der modernen Arbeitswelt Rechnung.

 

Stress reduzieren und Resilienz aufbauen ist damit das Ziel, in das es sich zu investieren lohnt. Herzen zu berühren ist der von uns in langen Jahren erprobte und damit geeignete Weg, um ein produktives und von gegenseitiger Wertschätzung geprägtes Miteinander in Menschen selbst und damit in Unternehmen in denen Menschen arbeiten zu erreichen und langfristig die Mitarbeiterbindung zu verbessern und den Geschäftserfolg zu sichern.

 

Wir bedienen uns uralter, bekannter physikalischer Gesetzmäßigkeiten wie dem Resonanzgesetz und anderer quantenphysikalisch nachweisbarer kosmischer Gesetze. Sie alle haben Einfluss auf das Herz und die Herzschwingung (Frequenz) des Einzelnen. Diese Herzschwingung bestimmt, was sich im Umfeld eines Menschen zeigt, wie sich die Umwelt verhält.

 

Möchte ein Mensch seine Umwelt verändern, ist es unabdingbar, die eigene Herzfrequenz und damit die Einstellung zur in der Umwelt wahrgenommenen Dinge und Situationen zu verändern. Messen lässt sich die Herzfrequenz zum Beispiel über die Variabilität der Herzfrequenz, auch Herzratenvariabilität (HRV) genannt. Das HeartMath Institute erforscht diese Zusammenhänge seit vielen Jahren.

 

Wir nutzen diese ganzheitlichen Zusammenhänge seit mehr als 15 Jahren in unserer beruflichen Praxis in Seminaren, Vorträgen und Coachings sehr erfolgreich und initiieren damit nachhaltige Veränderungen in Menschen und Unternehmen gleichermaßen zum Wohle des Einzelnen und zum Wohle des Unternehmens.

Für Unternehmen

Ihr Unternehmen freut sich über frischen Wind und neue Erkenntnisse?

 

Ihre Führungskräfte möchten ihre Aufgabe nochmal neu denken?

 

Sie möchten Wegweiser sein für Ihre Mitarbeiter und neue Wege in der Arbeitswelt 2.0 gehen?

Für Menschen

Sie haben das Gefühl, sie könnten erfolgreicher, zufriedener, glücklicher, entspannter, angstfreier, geliebter, sorgenloser, ideenreicher und mutiger sein?

 

Sie möchten ihr volles Potential leben? Alle Stärken nutzen und Träume verwirklichen?

 

Sie wissen aber nicht wie?

Für Unternehmen & Menschen

Sie sind erleichtert über neue Impulse und Denkansätze für sich, Ihre Führungskräfte und die Belegschaft?

 

Sie möchten alle mal die Dinge etwas ganz anders angehen als bisher?

 

Sie möchten Ihre Unternehmens-leitkultur deutlicher im Unternehmensalltag leben?